Fatale Folgen ungleicher Terme in einer DNA getriebenen Gleichung

Alles ist auch Nichts

(1 = 0)

Grosse Sorgen bereitet die Zwangs-Lohnarbeit der Menschheit 1.0 für die Zukunft. In meinen Augen darf ein neues universales Bewusstsein her, die die Spielwiese Welt-Geld-Religion mit Weisheit überarbeitet oder abschafft. Natürlich darf im Sinne der Firma Gleichung auch eine Formelüberlegung dazu nicht fehlen:

Wer definiert 1
Was ist 1
Wo ist 1
Wann ist 1
Wieviel ist 1

Neue dynamische Basis von 1:

1=(E=mc²)

1 ist nur eine Grundannahme! Sie kommen jetzt ins grübeln? Die KI auch! Universal gesehen ist auf der Erde nie eine 1 möglich, weil die Erde eine Untermenge ist oder anders gesagt die statisch lokale 1 wird leider abgekoppelt zum Universum betrachtet. Zahlen sind Überlieferungen - für das echte Leben nicht relevant, siehe z.B. das Tun unserer tierischen Mitbewohner. Alles Handeln auf Basis statisch 0 und 1 zu stellen wirft eine echte Sinnfrage auf. Deren Verwendung sind in Angesicht der heutigen globalen Problemen nur noch durch Ur-Macht-Imponier-Gehabe zu erklären.

Warum wir nun alles bekämpfen, gleichzeitig dem statischen 01-Denken treu bleiben und die 01 aber nicht korrekt definieren... faszinierend.

Effektiv, fiktiv oder relativ?

Der/Die/Das Hinterste und Letzte auf diesem Planeten, bis auf wenige, hat wahrscheinlich verstanden dass rechnerisch kaum noch was passt. Unzählige Streitigkeiten in Politik und in Völkern sind entstanden. Aber warum ist dem so? Woher kommen diese unterschiedlichen Betrachtungen und verkrusteten Meinungen? Wer oder was löst aus - mehr haben zu müssen, besser zu sein als die Anderen, wo ist das Tiefenentspannt sein hingekommen, usw.?

Was ich bisher erkennen kann ist, dass die Menschheit versucht alles in einen Raster mit Konstanten per Valuta zu ordnen. Teilweise ok, andernorts ist es die totale Katastrophe! Die Menschheit macht sich besonders im Finanzsektor was vor und ist mit grösster Sicherheit der Treiber allen Übels!

1 + 1 = 2 fiktiv

1 + 1 = 2 nicht effektiv

1 + 1 = 2 relativ

Staats-Politisch durchgesetzte verwässerte Gleichungen oder sogar Zwangs-Ungleichungen die noch über diese Darstellungen hinausgehen sollten mindestens gleichzeitig mit dem abgekoppelte 1 + 1 ins Bewusstsein gelangen, um zu verstehen, warum es keinen einzigen Tag Frieden auf Erden gibt. Die gelernte Summe 2 soll beim Gegenüber aufgrund Machtanspruch ja nie entstehen und schon gar nicht grösser. Auf die Formulierung der Ausnahmen wie nun das effektive 2 oder mehr zu mir kommt verzichte ich hier - aber logisch dass viele Menschen für den Machtanteil wertvolle Lebenszeit opfern... In meinen Augen entspricht dies nun der Sackgasse, End of live oder anderen Endzeit Varianten. Die VR/KI kann übernehmen, menschliche RNA/DNA ist ein Auslaufmodell - brauchts nicht mehr. Ich bin Müde dem vernebelten Effektiv hinterher zu jagen...

Bumerang - überall wird gerundet

Wer alles rundet
Was wird gerundet
Wo wird gerundet
Wann wird gerundet
Wieviel wird gerundet

Ein weiterer Baustein der Frieden ganz sicher nie fördern wird(!!)

Im Prinzip entspräche dieses Thema einem dicken Buch, doch hier nur eine Sensibilisierung. Was früher dem Volk genügte - über den Daumen, ist heute Hochgeschwindigkeits-Runden an den Börsen. Aus dem bereits angedeuteten Effektiv ist leider nichts im abgekoppelten Zinses Zins Finanzsystem. Der Mensch scheint einfach zu klein im Denken und im Respekt zu sein. Wir können die universalen Quellen und Ressourcen nicht fassen, erfassen, korrekt indizieren. Die Gewinnmaximierungsformel ohne korrekten Universums-Ressourcen-Nenner funktioniert langfristig so oder so nicht. Auch Bitcoin ist bereits auf dem Holzweg. Der Bumerang ist auf dem Rückweg und möge uns der Sauerstoff in unserer Zone erhalten bleiben...

Andernfalls so schnell wie möglich das Bewusstsein auf Quanten Computer beamen und schauen dass die Stromversorgung aufrecht erhalten bleibt. Dann kann die Virtual-Menschheit 1.0 weiter ihre Machtspiele spielen...

FAZIT Abschnitt Menscheit

Ich denke viele spüren dass etwas nicht stimmt! Im Internet existieren auch Fragen zur Multiplikation 1 x 1 = 1. So lange jedoch die 1 grundlegend nicht universal betrachtet wird liegt in meinen Augen ein grob fahrlässig irreführender Tatbestand vor - und wäre es möglich - würde ich dieses 1 Denken global auf Schadensersatz verklagen! Die Wiedergutmachung trägt die Währung Respekt und Handlungsfreiheit gegenüber alles!

Die obigen Denkanstösse sollten theoretisch ausreichen um die heutigen weitreichenden Probleme effektiv anzugehen. Überlegen sie sich selbst, wieviel sie von ihrer Lebenszeit für eine Spielwiese der relativen 1 abgeben wollen. Bitte liebe Kindererziehenden, missionieren sie nicht nur systemische lokale Ordnungen sondern auch universale Quellen. Dadurch kann jedes Bewusstsein seine eigenen Entscheide jeweils entsprechend treffen.

Meine Gleichung:
Respektvolle Aktion = Respektvolle Reaktion


Mark E.Wessels

Welt-Geld-Religion

Wann kommt die Alternative?

Gleichung GmbH, Höfli 33, CH-8555 Müllheim, 032 511 98 58, 079 742 69 92